Video

Das Abschlusskonzert des 2007 Musikfestspiel Schloss Sanssoucci wurde von Scott Lawton und dem Deutschen Filmorchester Babelsberg prsentiert. Als "Pausenfinale" erklang 'Adventures on Earth' aus John Williams' "E.T.":

----------

Am 5. Oktober 2007 im Potsdamer Nikolaisaal konzertierten Scott Lawton und das Deutsche Filmorchester Babelsberg mit dem Songwriter und Produzent Mousse T. Ein grosser Querschnitt aus diesem Konzert ist über iTunes erhältlich - hier ist der Trailer zu der CD:

----------

In der Münchner Philharmonie präsentierte Scott Lawton die grosse Bandbreite der lateinamerikanischen Musik und Tanz. Es spielte das Pilsener Rundfunkorchester und zu den Solisten zählten Orsino (Gitarre), Christin Zacher (Gesang) und ein ausgezeichnetes Tanzpaar aus Italien. Hier sind einige Tanzszenen:

----------

Die AachenMünchner Versicherung wirbt seit Ende 2006 im Fernsehen mit dem Filmorchester.

---------

Für die Gandersheimer Domfestspiele schuf Scott Lawton eine neue Bearbeitung von "Die Fledermaus" für sechs Musiker:

Hier ist ein Hörprobe von der neu-komponierten Overtüre sowie auch eine von dem Terzett "Nein, mit solchen Advokaten".